Entstehung
Einrichtung / Ausstattung
Das Team
Cardiowell - Die Einrichtung / Ausstattung


Einrichtung

Cardiowell wurde auf dem Gelände des Herzzentrums in Wuppertal in Haus 3 eingerichtet. Im selben Gebäude befinden sich die Praxis Kardiologie-Angiologie mit Dr. Jansen, Dr. Probst, Dr. Reisdorf, Dr. Geimer, Dr. Dinh und Dr. Coll Barroso und die Praxis für Pneumologie mit Dr. Teutemacher, Dr. Wißkirchen, Dr. Unland, Frau Dr. Conrad-Kabbe und Dr. Sroka.

Auf dem Gelände befindet sich das Herzzentrum Wuppertal mit der Kardiologie unter
der Leitung von Prof. Dr. Seyfarth sowie der Kardiochirurgie unter der Leitung von
Prof. Dr. Vetter.

Cardiowell ist bequem über einen großen Aufzug und ein weiträumiges Treppenhaus zu erreichen. Für körperbehinderte Patienten ist ein barrierefreier Zugang zum Aufzug über das Kellergeschoss ausgewiesen. Ausreichende Parkplätze befinden sich auf dem Gelände des Herzzentrums.

Ausstattung

Das Zentrum Cardiowell wurde bis zur Eröffnung komplett renoviert und nach neuestem medizinischem und sportmedizinischem Stand eingerichtet. Das Zentrum verfügt über eine Fläche von insgesamt 600qm.
 
Übungsraum mit 12
Ergometrie-Messplätzen (Fahrrad-Ergometer) und modernster computerge-
steuerter kardiologischer Überwachung, Analyse und Auswertung
 
Komplette Lehrküche mit Speiseraum
 
Besprechungsraum für
Gespräche mit Ärzten,
Therapeuten und Beratern
 
Vortragsraum mit Multimedia-Technik ausgestattet
 
Gymnastikraum für gymnastische Übungen und sportliche Aktivitäten
 
Großer Ruheraum mit
bequemen Liegestühlen
 
Sanitäre Einrichtungen mit Duschen, Spinden und Einrichtungen für Körperbehinderte
 
Behandlungsraum mit Ultraschall zur Untersuchung von Herz und Gefäßen (Farbdopplerecho, Farbduplexsonographie etc. )
 
Untersuchungsraum mit
Ergometrie/Spiroergometrie
(Laufband, Rad) zur Leistungsdiagnostik
 
Rezeption für Anmeldung, organisatorische Abläufe, Medikamentenausgabe etc.
 
Außenbereich für Freizeit und sportliche Therapien wie z. B. Nordic Walking
 
HomeCardiowellPräventionRehabilitationSportmedizin